Workshops


Nächster CAJON- Workshop für Starter, am Samstag, 24 Juni 2017 im Alsterpalais

Interesse ? Dann gern einfach schon ganz unverbindlich Bescheid sagen bzw.uns eine kurze Mail senden.

Die Cajon erfreut sich immer größerer Beliebtheit, weil sie wohl das abwechslungsreichste und am umfangreichsten einsetzbare Percussioninstrument ist.

Genreübergreifend lässt sich alles mit Cajon begleiten, solange der Rhytmus eine Rolle spielt.

Und die vielen Facetten des Cajonspiels sollen in diese Workshop vermittel werden. Besonders wichtig dabei und der Theorie untergeordnet

ist natürlich das praktische Spielerlebnis. Aus diesem Grund setzen wir uns zum Schluss mit den Teilnehmern des Ukulele-Workshops zusammen

und performen einen Song,  der zeigt, wie die beiden portablen Instrumente zusammen klingen!

Inhalt: 

> Spielhaltung  > Spieltechniken > Bereiche der Schlagfläche (wie hole ich alle Sounds heraus?)

 Anschlag  Spiel mit Add-Ons   > Rhytmusübungen  >Tipps fürs Üben > zusätzl. CajonII: Bsp.Wirbel, Trioleneinsatz uvm.

Das Beste zum Schluß …

Höhepunkt des Workshops: Cajon & Ukulele bzw.Gitarren-Ensemble….da kommt Bandfeeling auf ! Gemeinsam Musizieren ist das Motto!

Anmeldung erforderlich – hier ,  ☎040-5000990 oder per mail info@gitronik.de

                                                                                                                                                                                                                                                                                      
STARTER I (Anfänger) :  

 Samstag 24. Juni  2017 von Uhrzeit: 9:30- 12:30

( bitte ca. 1/4 Std.vorher eintreffen! )

Wo ?
ALSTERPALAIS Flachsland Zukunftsschule
Alsterdorfer Straße 523
22337 Hamburg

 

Für Jung und Alt 🙂 von 11 – 99                               Dauer: 3 Stunden (mit kleiner Pause)                       Workshopgebühr: € 45,-

holgercajonworkshop

Getränke, Kaffe & Snacks sind natürlich inklusive!

Nach Möglichkeit bitte mitbringen: Cajon und gute Laune!

Instrument kann auf Wunsch gegen eine Gebühr von 10 Euro gestellt werden


Gitronik Workshop Gitarre&Ukulele&Cajon

Unser März-Workshop GITARRE + UKULELE + CAJON

März Workshop-Programm 2017
(pdf öffnen)

Hier sehen Sie alle aktuellen Workshop-Angebote

IMG_3329Guitar Workshop für Anfänger Sa. 24 Juni 17

Ihr bekommt wertvolle Tips für das erfolgreiche Gitarrenspiel –  Um den schnellen Zugang zum Instrument zu erleichtern, wird mit Griffbildern und Tabulaturen gearbeitet-  es sind keine Noten oder Vorkenntnisse erforderlich !   Dauer ca.3 Std / Anmeldung erforderlich > info@gitronik.de


Gitarren-Starter II Workshop  Samstag, 24. Juni 17

für leicht FortgeschritteIMG_3331ne Gitarrenspieler

Dierser Gitarren Workshop ist für leicht Fortgeschrittene Gitarrenspieler, mit etwas Vorkenntnissen bzw. als Anknüpfung an unseren Starter I Anfängerworkshop bestens geeignet.  Inhalt: Transponieren- Spieltechniken  AnschlagsmusterRhythmus, Zupf- und Schlagtechniken Gitarrengriffe, leichte Barrégriffe-Technik Spielen mit Kapodaster


Musik-Workshop : leichte Harmonielehre – Pop-Formeln & Co.- Songanalyse  uvm. 24. Juni 2017

Du wolltest schon immer wissen was Deine Finger auf dem Griffbrett oder Tastatur machen? Wir erklären es Dir in einfachen Schritten

Inhalt:

  • Songerarbeitung
    • Anleitung zur Songerarbeitung
    • Songanalyse (Aufbau, Steigerungen, Variationen etc)
  • Harmonielehre
    • Akkordbedeutung
    • Erarbeitung von Harmonien + Melodien
  • Rolle des Rhythmus
  • Bandcoaching
    • Welche Instrumente spielen zusammen und wie
    • Gruppendynamik/ verschiedene Instrumente aufeinander “abstimmen”

Blues Workshop  Samstag, 24. Juni 17

Inhalt: Grundlagen des Blues / Grundlagen der Blues Improvisation

– Blues Rhythmus

– Blues Harmonien

  • Das Blues-Feeling
    • Shuffle-Rhythmus
    • Triolen – Betonungen
    • Tempo
  • Harmonien
    • Akkorde
    • Moll-Pentatonik auf Dur-akkorde
    • Blue-Note
    • mehr Info/Anmeldung  ..hier

Ukulele Workshop  Samstag, 24. Juni 17

Inhalt:

  • Haltung
  • Stimmen
  • Fingerübungen
  • Begleitspiel mit Akkordgriffen
    • darunter Schlagtechniken
    • rhytmische Übungen
  • Grundlagen für das Melodiespiel
  • Das Benutzen des Plektrums
  • mehr Info/Anmeldung  ..hier

Kommentare sind geschlossen.